fbpx
+49 761 2175 6628 info@fahrradmarketing.com
Seite wählen

UGC

von | Nov 24, 2023 | Lexikon

UGC, kurz für User-Generated Content (nutzergenerierte Inhalte), bezieht sich auf jede Form von Inhalten, wie Bewertungen, Blogs, Bilder, Videos usw., die von Nutzern und nicht von einer Marke oder einem Unternehmen erstellt werden. Diese Inhalte werden auf digitalen Plattformen geteilt und können ein mächtiges Werkzeug für Unternehmen sein.

So dienen beispielsweise Nutzerbewertungen auf Websites wie Amazon und TripAdvisor oder Fotos, die von Kunden auf Social-Media-Plattformen geteilt werden, als UGC. Dies ist eine großartige Möglichkeit für Unternehmen, mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten und Vertrauen aufzubauen, da die Menschen von Gleichgesinnten generierte Inhalte oft für authentischer und glaubwürdiger halten als herkömmliche Werbung.

Weitere Inhalte

BOFU

BOFU

Bofu ist ein Akronym, das in der Welt des digitalen Marketings und Vertriebs für "Bottom of the Funnel" steht. Es...

NPS

NPS

NPS steht für Net Promoter Score, eine Kennzahl zur Messung von Kundentreue und -zufriedenheit. Es handelt sich um ein...