fbpx
Seite wählen

Onpage SEO

von | Lexikon | 0 Kommentare

Onpage SEO bezieht sich auf die Optimierung einzelner Webseiten, um eine bessere Platzierung und mehr relevanten Traffic in Suchmaschinen zu erzielen. Dazu gehören die Optimierung von Inhalten, Meta-Tags, Bildern und URLs sowie die Verbesserung der allgemeinen Benutzerfreundlichkeit.

So kann beispielsweise die Aufnahme relevanter Schlüsselwörter in den Titel-Tag, die Meta-Beschreibung und die Überschriften die Onpage SEO einer Seite verbessern. Darüber hinaus kann die On-Page-SEO weiter gesteigert werden, wenn sichergestellt wird, dass der Inhalt ansprechend und informativ ist und die interne Verlinkung genutzt wird. Letztendlich ist On-Page-SEO entscheidend für die Verbesserung der Sichtbarkeit und Relevanz einer Website, was zu mehr organischem Traffic und potenziellen Konversionen führt.

Weitere Inhalte

Die Bedeutung von ROAS im Marketing
Nov 28, 2023

ROAS

ROAS, die Abkürzung für "Return On Advertising Spend", ist eine Kennzahl des digitalen Marketings, die die Effizienz...
Nov 16, 2023

Duplicate Content

Unter Duplicate Content versteht man umfangreiche Inhaltsblöcke, die an mehr als einer Stelle im Internet erscheinen....
Nov 16, 2023

CPM

CPM (Cost per Mille) ist eine gängige Kennzahl in der Werbung, mit der die Kosten für das Erreichen von eintausend...